IN FOCUS 04: PETRA KORNER , aac – Visions of Cinematography

/, News/IN FOCUS 04: PETRA KORNER , aac – Visions of Cinematography

IN FOCUS 04: PETRA KORNER , aac  – Visions of Cinematography

 

SAVE THE DATE – SAVE THE DATE – SAVE THE DATE – SAVE THE DATE –

Die Bildgestalterin Petra Korner, aac studierte an der NYU und am AFI. Sie war verantwortlich für die Kameraarbeit bei internationalen Projekten wie „The Wackness“ (mit u.a. Sir Ben Kingsley), „The Informers“ (nach einem Buch von Bret Easten Ellis mit Billy Bob Thorton, Wynona Ryder, Kim Basinger), „An Acceptable Loss“ (mit Jamie Lee Curtis), „Umrica“ und mit Regisseuren wie Wes Craven, Joe Chappelle, Prashant Nair und in Österreich Andreas Schmied für den sie bei „Werkstürmer“ und „Harri Pinter, Drecksau“ für die Bildgestaltung verantwortlich war. Außerdem dreht sie weltweit Werbung u.a. für „Clarins“, „McDonalds“,  „Volkswagen“.

Petra Korner, aac  wurde mehrfach für ihre Kameraarbeit ausgezeichnet, u.a. mit dem „Best Cinematography Award“ beim Filmfestival in Brooklyn und mit dem „Diente d’Oro“ in Argentinien.

WANN: Samstag 19.10.2019 Uhrzeit 10 Uhr bis 17 Uhr 

VERANSTALTUNGSORT: Metro Kino, Eric-Pleskow Saal, Johannesgasse 4, 1010 Wien

MODERATION: Volker Gläser, aac 

Wir freuen uns über zahlreiche verbindliche Anmeldungen unter: infocus@aacamera.org

Kostenlos für Mitglieder des aac,
Kosten für Nicht-Mitglieder: 25,– Euro
Kosten für Studierende: 10 Euro

Liebe Grüße vom Organisationsteam!

2019-10-03T15:31:08+00:00Oktober 3rd, 2019|Allgemein, News|
This website uses cookies and third party services. zustimmen