Ziel ist es, das künstlerische Schaffen der Kameraleute zu fördern, zu schützen und weiterzuentwickeln und uns international mit unseren Kolleg:innen zu vernetzen.
Unabhängig davon, wo und wie ihre Werke verbreitet werden, sind Kameraleute immer letztverantwortlich für die analoge, virtuelle, digitale und elektronische Filmbildgestaltung, In Zeiten rasanter Entwicklung gilt es dafür die technischen Kriterien stets neu zu definieren und damit die künstlerische Qualität auf höchstem Niveau zu sichern.

Seit 1994 ist der AAC Mitglied von IMAGO – International Federation of Cinematographers, (http://www.imago.org).

Alle unsere Mitglieder zeigen

Exzellent ausgebildet

Kameraleute, – Assistenten, Operator, DIT, …

Alle Mitglieder anzeigen

Alle Berufsbilder zeigen

Das machen wir

Aufgabenbereich, Ausbildung, …

Alle Berufsbilder anzeigen

Alle Branchennews zeigen

Up-to-date?

Neueste Infos

Alle Branchennews anzeigen