11 09, 2018

FILM, MEDIEN, KUNST: ÜBERLEBEN – EINE UTOPIE?

2022-05-11T00:04:45+02:00September 11th, 2018|HISTORISCHES|

Die überaus gut besuchte Podiumsdiskussion, die der Verband Österreichischer Kameraleute (AAC) gemeinsam mit der Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler im Künstlerhaus veranstaltete, machte deutlich, dass die epidemische Prekarisierung der Arbeitswelt weit über Medien, Kunst und Kultur hinausgehend, zu einem schwerwiegenden gesellschaftspolitischen Problem geworden ist.

Hier ist der Videomitschnitt der Veranstaltung. […]

9 09, 2018

Wir mussten viel herumschleppen

2022-05-10T23:57:27+02:00September 9th, 2018|HISTORISCHES|

Seit 40 Jahren für den ORF tätig: Kameramann Gerald
Frey erinnert sich an zahlreiche Begegnungen auf der
ganzen Welt – von Bruno Kreisky bis Lady Diana.

Gerald Frey bei einem seiner früheren Einsätze. Foto: privat Gerald Frey bei einem seiner früheren Einsätze. Foto: privat

[…]

30 08, 1994

Magnetische Zeiten

2022-05-10T16:23:01+02:00August 30th, 1994|HISTORISCHES|

Artikel von Stephan Mussil über Magnetische Zeiten

Ist der Film in der Fernsehproduktion
vom Aussterben bedroht?

Eine ganz subjektive Betrachtung
von Stephan Mussil (aac).

aus dem MEDIA BIZ Juli/Aug 1994 (Seite 34)

,,Tooor! Toor! Toor!!! Ein Wahnsinn! Nach dieser so spannenden ersten Halbzeit ist jetzt […]

Nach oben