Allgemein

Startseite/Allgemein
30 05, 2021

Christine A. Maier mit “Quo vadis, Aida?” mit deutschem Kamerapreis ausgezeichnet

2021-05-30T12:42:29+02:00Mai 30th, 2021|Allgemein|

Herzliche Gratulation an Christine A. Maier, aac zum Deutschen Kamerapreis 2021 für “Quo vadis, Aida?”

Begründung der Jury
(…) Christine A. Maiers Kamera geht mit, sie rast, hält inne und verharrt auf Gesichtern, sie begleitet, öffnet Räume, schaut hin, schaut weg, sie fängt Emotionen ein und schafft Begreifen und Verständnis. Es ist dieser meisterhaften Kameraarbeit zu verdanken, […]

30 05, 2021

#we_do! Präsentation der Ergebnisse von 2021 bei der DIAGONALE am 10.Juni 21 um 9:30 Uhr

2021-05-30T12:59:38+02:00Mai 30th, 2021|Allgemein, News|

Am Donnerstag, 10. Juni 2021 um 9:30 werden die Ergebnisse des Updates der Studie zur sozialen Lage und die Erkenntnisse des ersten Jahres #we_do! gemeinsam auf der Diagonale präsentiert. Am Podium sind Meike Lauggas und Daniel Sanin für #we_do!, Petra Wetzel und Nadja Bergmann von der L+R Sozialforschung, Maria Anna Kollmann für den DV und […]

30 05, 2021

KURT BRAZDA im EUXXL PODCAST über Solidarisierung im Kunst- und Kulturschaffen

2021-05-30T13:01:16+02:00Mai 30th, 2021|Allgemein, News|

Mercedes Echerer, die über die Schiene von EUXXL ausgesprochen informative Podcasts zu brennenden Themen herausgibt, hat Katja Wiederspann und Kurt Brazda, aac eingeladen mit ihr zum Thema Solidarisierung von Kunst- und Kulturschaffenden zu sprechen. Die Pandemie hat uns verdeutlicht wie notwendig Zusammenhalt in einer starken Gewerkschaft gerade jetzt wäre. Eine Illusion? Mag sein. Aber vieles was […]

6 04, 2021

#we_do! Anlaufstelle für Diskriminierung, Machtmissbrauch und sexuelle Übergriffe in der Filmbranche und Update der Studie zur sozialen Lage

2021-04-06T12:55:10+02:00April 6th, 2021|Allgemein|

  • #we_do! in Ö1: 
Am Freitag, den 9. April 2021 um 10:05 sind Meike Lauggas und Fabian Eder bei Irene Suchy zu Gast in der Ö1 Sendung »Intrada« und sprechen über Idee und Umsetzung des Projekts, das mittlerweile im In- und Ausland als Role Model für strukturelle Veränderungen auf diesem Gebiet angesehen wird. Die Sendung ist auch über oe1.orf.at 7 Tage […]
3 04, 2021

45 Jahre AAC

2021-04-03T13:36:31+02:00April 3rd, 2021|Allgemein|

der AAC wurde heute vor 45 Jahren (3.4.1976) gegründet.
Vieles haben wir bereits geschafft – vieles liegt noch vor uns. Zum Beispiel ein dem Anlass gerechtes Fest`l, das wir, wenn es wieder möglich ist, nachholen werden.
In diesem Sinne – gesund bleiben, Impfen gehen und positiv in die Zukunft schaun.
Dies wünscht Euch
der AAC -Vorstand
19 02, 2021

Does the pandemic present an opportunity for change? Kurt Brazda, aac im British Cinematographer

2021-02-19T19:18:30+01:00Februar 19th, 2021|Allgemein, News|

February 17, 2021

The pandemic has brought unfair working conditions to the forefront and could teach the valuable lessons to ensure a more humane future for those in the film and TV industry, says Kurt Brazda, Chair, IMAGO Working Conditions Committee.

The current pandemic has shown us the vulnerability of our industry with relentless severity. Cancellations and […]

Nach oben